Wie richtet man seinen Schreibtischarbeitsplatz richtig ein?


Das wichtigste am Arbeitsplatz ist das man sich wohl fühlt. Dazu gehört, dass man auch nach längerem sitzen am PC/Laptop keine Verspannungsschmerzen verspürt. Dieses kann man durch folgende Maßnahmen erreichen.



  • Die Gelenke sollten im 90° Winkel gehalten werden. 

  • Der Abstand zum Bildschirm sollte eine Armlänge betragen, und ungefähr 15° unter der    Augenhöhe liegen.       

  • Man Arme sollten nicht mehr als 10 cm zur Tastatur haben.   

  • Man sollte Mittig vor dem Bildschirm sitzen. Schiefes sitzen und dadurch eine vertrete Haltung sollte vermieden werden. 

  • Die Maus sollte neben der Tastatur liegen und so flach als möglich sein. 

  • Sollte der Tisch in der Höhe nicht verstellbar sein kann eine Fußstütze zur Hilfe genommen
   werden. 

  • Die Sitzhöhe sollte zwischen 42 - 53 cm betragen. 

  • Die Schreibtischhöhe 19-28 cm über Sitzhöhe 

  • Die Fläche der Arbeitsplatte sollte 80 x 160 cm sein. 

  • Zusätzlich zum Tageslicht sollte eine Leuchtquelle herangezogen werden. 

  • Um sich konzentrieren zu können sollte der Geräuschpegel 55 db nicht überschreiten. (Dies entspricht etwa einem Kühlschrankgeräusch oder einem leisen Gespräch.)

  • Die Luftfeuchtigkeit sollte 40 - 60% betragen. 

  • Die Raumtemperatur sollte zwischen 20 - 22 °C liegen. 


Hoffe die Materie war für den Anfang nicht all zu trocken, jedoch sollte man wenn man regelmäßig am PC sitzt den einen oder anderen Tipp beherzigen. Dann klappt es auch mit der Bildschirmarbeit. ;-)